Kostenfalle Kunstrasen

Je länger man sich mit dem Vorschlag, in Tägerwilen einen Kunstrasen zu installieren, beschäftigt, umso mehr Gründe kommen ans Licht, warum dieses Vorhaben für unsere Gemeinde nicht gut sein kann. Damit Sie sich ein Bild machen können - hier einige Aussagen von Fachleuten.

Steuereinnahmen in der Falle

All jene Gemeinden, die sich einen Kunstrasen geleistet haben, laufen in eine Finanzierungsfalle hinein – und keiner will es wahrhaben.

Hersteller von Kunstrasenfeldern propagieren eine Lebensdauer von 15 – 20 Jahren. Gemeinden und Vereine, die viel Geld in den künstlichen Fussball-Untergrund investiert haben, glauben daran. Völlig unmöglich sagt ein Experte.

Bei intensiv genutzten Kunstrasen stehen nach fünf bis sechs Jahren Reparaturen im Bereich des Strafraums und des Elfmeterpunkts an. Spätestens nach 10 bis maximal 12 Jahren ist der Kunstrasen stumpf geworden und muss ersetzt werden. Sonnenlicht-UV macht die Stabilisatoren in den Fasern kaputt.

Ausserdem ist die dokumentierte Hitzeentwicklung auf Kunststoffrasenplätzen bei hohen Aussentemperaturen und Sonneneinstrahlung gesundheitlich bedenklich.

 Naturrasen ist beliebt, günstiger und unproblematisch

Es gibt, im Vergleich zu Kunstrasen, keine problematischen Naturrasenflächen, nur eine mehr oder weniger intelligente Art und Weise, diese zu bauen und zu benützen.

Ein Naturrasen verträgt gut 700 bis 800 Stunden Training und Spiele im Jahr. Davor würde ich auch gar keinen Kunstrasen empfehlen.

Eine natürliche (Naturrasen-) Sportfläche setzt die Massstäbe für die Funktionseigenschaften und für die Nutzungsqualität. Sie besitzt bei den Spielern die höchste Akzeptanz.

Geschätzte Leser,

Sie sind herzlich eingeladen, sich die Dokumente, aus denen ich hier zitiert habe und auch einige weitere, anzusehen. Nur eine vollständige Information ermöglicht eine solide Meinungsbildung zum teuren Projekt.

Für eine Termin-Vereinbarung erreichen Sie mich unter der Telefonnummer:

071/667 08 22

Ich freue mich auf Ihr Interesse!

Weitere interessante Fakten folgen demnächst.

Ihr kritischer Tägerwiler – Hans Riethmann